HomeService & InfoTipps & HinweiseWeihnachtszeit - Ein Risiko

Weihnachtszeit - Ein Risiko

Auch in diesem Jahr rät die Freiwillige Feuerwehr Teningen mit Beginn der Adventszeit zu besonderer Aufmerksamkeit im Umgang mit Kerzen und Adventskränzen. Wir bittet Sie dringend um Beachtung des folgenden Tipps:

  • Keinen trockenen Adventskranz verwenden.
  • Adventskranz oder -gesteck auf feuerfeste Unterlage stellen und Kerzenhalter aus feuerfestem Material verwenden.
  • Kerzen niemals in der Nähe von Vorhängen oder anderen brennbaren Materialien aufstellen und entzünden.
  • Brennende Kerzen nie unbeaufsichtigt lassen; auch beim kurzfristigen Verlassen des Zimmers löschen. Kerzen immer von „hinten nach vorne“ anbrennen, von „vorne nach hinten“ löschen und nie über brennende Kerzen greifen.
  • Abgebrannte Kerzen rechtzeitig auswechseln.
  • Streichhölzer und Feuerzeuge an einem vor Kindern sicheren Ort aufbewahren.
  • Kinder sollten nur unter Anleitung von Erwachsenen mit Streichholz und Feuerzeug umgehen.

Für alle Fälle falls es doch passiert:

  • Das Wichtigste: Ruhe bewahren
  • Löschversuch: Am besten sofort mit Wasser löschen
  • Erfolgloser Löschversuch: Falls der Brand nicht mehr selbst gelöscht werden kann:
  • Raum sofort verlassen
  • Türen zum Brandraum schließen
  • Feuerwehr alarmieren und beim Haustor erwarten

 

Cookies

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it.

I understand
Zum Seitenanfang