Letzte Einsätze

24.05.2018 um 19:52 Uhr Kleinbrand
19.05.2018 um 11:45 Uhr Schlamm auf Fahrbahn

Festbankett mal anders

TENINGEN-KÖNDRINGEN - Einfach toll. Zum 75-jährigen Bestehen der Feuerwehr Köndringen sollte es etwas Besonderes sein und genau dies erlebten die vielen Gäste in der Winzerhalle. Das außergewöhnlich gestaltete Festbankett wird wohl nicht nur der Köndringer Feuerwehr als ein besonders schönes Ereignis im Gedächtnis bleiben. Sie nutzte das Jubiläum, sich einmal auf andere Art und Weise als gewohnt in der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Fernab der üblichen langen Reden und Ehrungen gelang es, diesem Abend den Charme einer großen Familienfeier zu verleihen. Zunächst mussten alle bei der Begrüßung von Abteilungskommandant Claus Huber aufstehen und durften sich erst, nachdem er jede einzelne Person oder Gruppe begrüßt hatte, wieder setzen. Zahlreiche Vertreter örtlicher Vereine und befreundeter Feuerwehren übergaben Jubiläumsgeschenkkuverts – Zeichen dafür, wie sehr die Wehr in der Gemeinde verwurzelt ist. Unterhaltsam und doch mit gebührender Hochachtung von Dietmar Jenne und Stefan Engler moderiert, sowie vom Spielmanns- und Musikzug passend musikalisch umrahmt, gelang es den Rednern und den Mitwirkenden, dem Festprogramm zwei Stunden Aufmerksamkeit zu sichern.

Seite 23 von 23

Zum Seitenanfang